Am Puls des Geschehens

Als eines der führenden Unternehmen der deutschen Aufzugsbranche engagiert sich OSMA-Aufzüge aktiv in zahlreichen Organisationen und Verbänden. Die informelle Vernetzung bedeutet Weitblick für uns und Sicherheit für unsere Kunden.

Sie befinden sich hier: Startseite | OSMA | Unternehmen | Daten & Fakten

Daten & Fakten

OSMA-Aufzüge auf einen Blick

  • Gegründet am 20. Mai 1919 unter dem Namen „Osnabrücker Maschinen- und Aufzugsbau“
  • Seit 1933 bis heute in Familienbesitz
  • Geschäftsführende Gesellschafter: Albert Schenk (III.) und Jens-Albert Schenk
  • Betriebsgröße
    • 650 Mitarbeiter
    • > 70 Mio. Umsatz (2015)
  • 18 Niederlassungen und Servicestützpunkte im Bundesgebiet
  • 900 installierte OSMA-Aufzugsanlagen/Jahr
  • 20.000 jährlich gewartete Aufzüge
  • Alle OSMA-Aufzüge plant und fertigt das Unternehmen nach höchsten Sicherheits- und Qualitätsstandards selbst.
    • Made in Germany
    • Fertigungstiefe: 90 Prozent

Downloads